Mit Unterstützung der Wiener Nobilegroup errichtet die Linzer Tabakfabrik "eines der größten Sonnenkraftwerke Oberösterreichs" am Dach.

Ganze 2.123 Photovoltaik-Paneele sollen künftig auf einer Fläche von 4.120 Quadratmetern auf den Dächern der Linzer Tabakfabrik installiert sein. Man werde damit „eines der größten Sonnenkraftwerke Oberösterreichs“ betreiben, heißt es dazu in einer Aussendung. Dieses soll in der ersten Ausbaustufe rund ein Viertel des jährlichen Energiebedarfs des Gebäudekomplexes decken. Konkret sollen es voraussichtlich ca. 750.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr sein – das ist etwa der Verbrauch von 250 Haushalten. (...)

weiterlesen unter:

https://brutkasten.com/linzer-tabakfabrik-wird-zum-sonnenkraftwerk/?utm_source=brutkasten&utm_medium=referral&utm_campaign=brutkasten_backlinks&utm_content=link_sharing

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/die-tabakfabrik-wird-zur-sonnenfabrik;art66,3470776

https://www.tips.at/nachrichten/linz/wirtschaft-politik/547841-tabakfabrik-linz-wird-zu-sonnenfabrik

 

← Zurück zur Übersicht